Author Archive:

Inline-Skaterhockey: Niedersachsenauswahl wird Vizemeister beim U16-Länderpokal 2024

Am 15. und 16. Juni fand in Assenheim der U16-Länderpokal im Inline-Skaterhockey statt. Nach intensiven Auswahltrainings durch das Trainerduo Klaas Jeschke und Alexander Walden stand das endgültige Team für den Niederachsenkader fest. Insgesamt konnten 7 Spieler der Bissendorfer Panther, 1 Spieler der Holtenauer Huskies Kiel, 2 Spieler der Jade-Warriors, 2 Spieler der Empelde Maddogs und 3 Spieler der Salzstadtkeiler Lüneburg für die niedersächsische Auswahl antreten.
Am ersten Turniertag konnte die Mannschaft für Niedersachsen mit ihrem Kapitain Luis Schimmels (Bissendorfer Panther) und seinem Assistenten Fynn Stindt (Jade Warrios) eindrucksvoll zeigen, dass in Niedersachsen qualitativ hochwertiger Inline-Skaterhockey gespielt wird.
Schon der Auftaktsieg gegen die Auswahl aus Berlin/Brandenburg am Samstag machten der mitgereisten Fantruppe und den treuen Fans am Live-Stream Lust auf mehr. Auch wenn sie sich danach dem Team aus NRW geschlagen geben musste, bewiesen sie gegen die stark spielenden Hessen nicht nur ihre kämpferische Spielstärke, sondern auch ihre mentale Ausdauer und konnten den ersten Turniertag mit einem 3:3 und somit mit dem Vorrundenzwischenstand Platz 3 von 6 beenden.
Der zweite Turniertag am Sonntag begann mit einem Sieg über die Auswahl von Bayern (3:1) und ein verlorendes Spiel gegen Baden-Württemberg/Rheinland-Pfalz (1:2). Die starke niedersächsische Auswahl sicherte damit den Einzug in das Halbfinale erneut gegen Hessen, welches sie souverän mit 4:3 gewannen. Lautstark begleitet vom mitgereisten Fanclub trafen sie im Finale erneut auf NRW. Die niedersächsische Auswahl erwies hierbei erneut ihren kämpferischen Willen, jedoch wurde dieser durch ein böses Foul an Stella Fetvadjev (Bissendorfer Panther), die dann leider verletzt das Spielfeld verlassen musste, zwischenzeitlich sehr gedämpft.

                          

Zwar schaffte der Niedersachsenkader zwischenzeitlich noch einen Ausgleich, musste sich allerdings mit der Schlusssirene der Auswahl aus NRW mit 2:5 geschlagen geben.

Wir gratulieren den Trainern und den Spieler des niedersächsischen Kaders zur verdienten Silbermedaille!

Ehrungen und Wiederwahl des Vizepräsidenten auf NRIV Mitgliederversammlung

Am Sonntag, 21. April 2024 fand die Mitgliederversammlung des Niedersächsischen Rollsport- und Inline-Verband in Beedenbostel statt.

NRIV-Präsidentin, Cornelia Greb-Bork freute sich über die rege Beteiligung der Vereine und bedankte sich beim ausrichtenden MTV Beedenbostel mit einem nachträglichen Jubiläumsgeschenk zum 100 jährigen Bestehen.

Bei der Wahl des Vizepräsidenten wurde Wolfgang Rabe einstimmig wieder gewählt. Ebenso Birgit Tatje als Schriftführerin und Carsten Brokelmann als Beisitzer. 

Für langjährige ehrenamtliche Tätigkeit und besonderes Engagement für den Verband wurden folgende Mitglieder mit der Ehrennadel in Bronze ausgezeichnet:

Birgit Tatje (Bild Mitte)

Britta Hagedorn (Bild Mitte)


Rebecca Schwarz (Bild Mitte)

Die Ehrennadel in Silber ging an

Sylvia Ordowski (Bild Mitte)

Die nächste Mitgliederversammlung findet 2026 in Einbeck statt. Der genaue Termin wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Ein ausführliches Protokoll geht allen Mitgliedern schriftlich zu.

Mitgliederversammlung 2024

Die nächste Mitgliederversammlung des Niedersächsischen Rollsport- und Inline-Verbands findet am 21.04.2024 um 11.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Beedenbostel, Unter den Eichen 4 in  29355 Beedenbostel statt.

Die Einladung nebst Tagesordnung wurde an die Vereine und Mitglieder des NRIV verschickt.